Skip to main content Skip to primary navigation

Project Manager Chemical Engineering (m/w/d)

Germany - Hanau
Precious Metals Chemistry
Engineering & Technology

Posted on 08-02-2024

Standort: Hanau

 

Über Umicore

Schädliche Abgase reduzieren. Altmetallen neues Leben einhauchen. Die Autos der Zukunft antreiben. Als globaler Material­technologiekonzern nutzen wir unser Know-how für Materialien und Lösungen, die für den Alltag unver­zichtbar sind.

 

Über Precious Metals Chemistry

Wir alle haben ein Recht auf saubere Luft. Umicore ist bei der Produktion von Abgas­kataly­satoren führend. Unsere Techno­logien ermöglichen die Einhal­tung weltweiter Umwelt­standards: bei On-Road- und Non-Road-Anwen­dungen sowie bei der Energie­erzeugung und in der verarbei­tenden Industrie. Dank unserer Produkte konnte die Atmosphäre bereits vor Milliarden Ton­nen an schädlichen Gasen und Partikeln geschützt werden. Damit Motoren noch sauberer werden und Emissionen weiter sinken, dürfen wir nicht still­stehen, sondern müssen konti­nuierlich neue Methoden, Lösungen und Ideen entwickeln. Und da kommen Sie ins Spiel.

 

Das ist Ihr neues Aufgabengebiet

  • Umsetzung von Vorgaben aus der For­schung zur Umsetzung in eine che­mische Anlage
  • Leitung von Teilprojekten und Unter­stützung bei Projekten
  • Zeitlich befristete Führung eines eigenständig arbeitenden, bereichsüber­greifenden Teams mit Leihingenieuren / Mitarbeitern mit fachbezogener Weisungsbefugnis
  • Mitarbeit bei der Bearbeitung von Parallel­projekten bzw. Bearbeitung eigener kleinere Projekte
  • Unterstützung des Project Leaders bei der Überprüfung der Aufgaben­stellung im Hinblick auf sachgerechte und wirt­schaft­liche Realisierbarkeit der Vorhaben und Entwicklung des Anlagenkonzeptes. Anfertigung von Verfahrens- und Konzept­studien unter Berücksichtigung der Wirt­schaft­lichkeit und Termine
  • Management von Projekten, inkl. Kosten, Termine und Technikfunktionen
  • Führung von kleineren Projektteams. Führung und Koordination des Projektteams ohne direkte Disziplinarverantwortung zur terminlichen Zielerreichung
  • Mithilfe bei der Planung / Disposition der Personal- und Sachressourcen mit dem Ziel eines effizienten Engineerings, der kürzest­möglichen Projekt­bearbeitung und Inbe­triebnahme
  • Mitwirkung bei Vertragsgestaltung und Qualitätssicherung von Ingenieur­leistungen externer sowie techn. Aggregate. Vorgabe der einzusetzenden / anwendbaren DV-Arbeitsmittel
  • Anwenden der Vorschriften und internen Richtlinien für Sicherheit und Umweltschutz
  • Aufbau einer vertrauensvollen Zusam­men­arbeit mit dem Projektver­ant­wortlichen, kompetenter Ansprechpartner des Projekt­verant­wortlichen. Sicherstellung des Erfahrungsrückflusses aus realisierten Projekten auch für andere Mitarbeiter, mit dem Ziel, langfristiger Effizienzsteigerung des Engineeringbereichs
  • Erstellen von Kosten- und Termin­prognosen und ableiten von Konse­quenzen zur Ziel­erreichung

 

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossenes Masterstudium der Verfahrenstechnik, des Chemie­ingenieur­wesens bzw. der Chemischen Technologie
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im technischen Bereich und der technischen Projektabwicklung, vorzugsweise in der chemischen Industrie
  • Chemisches Verständnis, um Vorgaben aus der Forschung auf chemische Anlagen über­tragen zu können
  • Kenntnisse im Fachgebiet Ex-Anlagen, hochreine Anlagen, Anlagen mit Gefahr­stoffen und Steuerungen (SPS, PCS7) wünschenswert
  • Fähigkeit, komplexe Zusammenhänge zu analysieren, logische Schluss­folgerungen abzuleiten und zielgruppengerecht zu präsentieren
  • Veranlagung zu kreativen Lösungsansätzen und Freude an Veränderungs­prozessen mitzuwirken
  • Engagiertes, verantwortungsbewusstes und verbindliches Auftreten
  • Interesse um zeitlich befristet ein Team zu führen zur Vertretung eines Kollegen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse (gesprochen & geschrieben)
  • Reisetätigkeit (global) ca.10 %

 

Das bieten wir

Wir wollen Vorreiter sein – nicht nur als Partner für unsere Kunden, sondern auch gegenüber unseren Beschäftigten. Deshalb schaffen wir eine kollabo­rative Umgebung, in der wir alle erfolgreich sein können, sowie eine Kultur, die es ermöglicht, Ideen zu teilen, Fähig­keiten weiterzuentwickeln und Karrieren individuell zu gestalten. Wir engagieren uns für den Aufbau einer integrativen Arbeitskultur, die Chancengleichheit für alle bietet – unab­hängig von ihren unterschiedlichen Hinter­gründen. Wie bei einem weltweit führen­den Konzern üblich, belohnen wir Deinen Beitrag natürlich mit attrak­tiven Leistungen. Und das ist noch lange nicht alles.

 

Was wollen Sie bewegen?


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

Bitte bewerben Sie sich auf: www.umicore.de/de/karriere
Umicore AG & Co. KG | 63457 Hanau-Wolfgang

Apply